Zauber der Einmaligkeit

Zauber der Einmaligkeit

Mein Leben ist bis heute eine etappenweise Reise durch die Unendlichkeit von Zeit und Raum, zwischen LebensRealität und LebensTraum, von der ich, mal laut, mal leise, stets ein wenig mehr weise und klüger kehre, Stück für Stück, an meinen inneren HerzLiegeplatz im...
Licht und Schatten

Licht und Schatten

Licht und Schatten – wie Jing und Jang. Licht und Schatten – wie Abschied und Neuanfang. Erst mit dem Licht der Schatten entstehen kann. Licht und Schatten – wie Jing und Jang. Erst mit dem Schatten fängt des Lichts Strahlkraft überhaupt zu leuchten...
Zootiere

Zootiere

Der Löwe blickt majestätische drein, für die Pinguine dürfte es ruhig etwas kühler sein. Das Äffchen verlustiert sich auf einem Baum, der Seehund badet gemütlich – ganz ohne Schaum. Ihnen allen ist ein Schicksal gemein: Wir Menschen sperrt jeden von ihnen ein....
Nachrichten-Verzicht

Nachrichten-Verzicht

Heute habe ich bewusst keine Nachrichten gesehen. Weil mir die negativen Wiederholungsschlagzeilen gehörig auf die Nerven gehen. Scheinbar nur noch Katastrophen weltweit geschehen. Logisch, dass mir da nur noch depressive Gedanken durch den Kopf irgendwann gehen. Ich...
Ein Kopf wie Kraut und Rüben

Ein Kopf wie Kraut und Rüben

Kopf vollgestopft voll wirrer Gedanken die schwanken zwischen Hoffen Bangen einfach aufzugeben von vorne anzufangen Kopf wie so oft wie Kraut und Rüben die unsortiert liegen in der Scheune herum ohne Ahnung warum unaufgeräumt unstrukturiert wodurch jeder klare Gedanke...
GedankenSammelsurium

GedankenSammelsurium

GedankenSammelsurium dumm didumm im Kreis herum Wünsche Träume Ideen Ängste denkste denkste Kopfkino kennste fiktive Bilder WeltGeschehen sich von selber drehen unbesehen unbesehen hässlich schön wieso weshalb warum bewusst unbewusst dumm didumm...